CNC-Nesting HOMAG

HOMAG und PAPNEBROOCK- Seit über 50 Jahren ein starkes Team!

Nesting CNC-Bearbeitungszentren von HOMAG stehen für Made in Germany. Durch die ständige Weiterentwicklung bieten diese Bearbeitungszentren ein perfektes Zusammenspiel aus Software und Technik-Innovationen. HOMAG Nesting CNC-Bearbeitungszentren sind bekannt für ihre besonders hohe Präzision und Langlebigkeit was diese Maschinen ihrem hochwertigen Maschinenbau verdanken. Diese Nestingmaschinen sorgen für eine verschnittoptimierte Bearbeitung und Aufteilung von plattenförmigen Werkstoffen. Die Nestingmaschinen von HOMAG sind durch verschiedene Möglichkeiten der Automatisierung erweiterbar, was zu einer hohen Zeitersparnis und einem noch effektiveren Arbeiten führt. Wir als jahrelange HOMAG-Händler beraten Sie gerne mit unserem fachlichen Know-how und unserer jahrelangen Praxiserfahrung. Neben der Beratung für eine HOMAG-Maschine beraten und betreuen wir Sie selbstverständlich auch bei allem weiteren. Mit HOMAG Maschinen von PAPENBROOCK wird Ihre Produktion noch effektiver und wirtschaftlicher.

Sie suchen eine individuelle Beratung für eine Homag Nestingmaschine? Sprechen Sie uns direkt an!

CENTATEQ_N-500(Vantage100)_Fronal_72dpi.

Bearbeitungszentrum Nesting HOMAG CENTATEQ N-500 

Nesting. Ein Verfahren - Viele Möglichkeiten

Unsere HOMAG Nestingmaschinen ermöglichen ein verschnittoptimiertes Bearbeiten und Aufteilen von plattenförmigen Werkstoffen. Die klassischen Einsatzbereiche des Nestings liegen im Erstellen von Korpusmöbeln, im Aufteilen und Veredeln von Möbelfronten sowie im Gestellmöbelbau. Verschiedene Möglichkeiten zur Automatisierung des Materialhandlings sorgen für eine hohe Zeitersparnis und ein noch effektiveres Arbeiten.

Ihre Vorteile:

  • Höchste Genauigkeit auf der gesamten Arbeitsbreite durch Portalbauweise

  • Langlebigkeit durch geschlossenes Linearführungssystem

  • Höchste Bearbeitungsqualität durch 2 synchronisierte digitale Servoantriebe in X-Richtung

  • Hohe Beschleunigung durch Vektorgeschwindigkeit X/Y 96 m/min

  • Hohe Flexibilität der Spannmittel-Positionierung durch MATRIX Pro Tisch

Besonderheiten

  • Werkzeugwechselsystem mit 7 bis 12 Plätzen je nach Arbeitsfeldgröße

  • Softwarepaket für Maschine und PC (optional)

  • Elektronische Abfrage aller Anschlagzylinder

  • 10 kW HSK-Frässpindel im Standard (optional: 13,2 kW)

  • Energieeffizient durch hohe Vakuumleistungen bei geringem Stromverbrauch

  • Gesamtes Arbeitsfeld ist mit allen Bearbeitungswerkzeugen erreichbar

CENTATEQ_N-600.jpg

Bearbeitungszentrum Nesting HOMAG CENTATEQ N-600 

Nesten mit 3-, 4-, oder 5-Achs-Technik

Unsere HOMAG Nestingmaschinen ermöglichen ein verschnittoptimiertes Bearbeiten und Aufteilen von plattenförmigen Werkstoffen. Die klassischen Bereiche des Nestings unterteilen sich in die Korpen-Erstellung, das Aufteilen und die Veredelung von Möbelfronten, die Bearbeitungen für den Gestellmöbelbau sowie den Bereich der „Advanced Materials“ (z.B. Plexiglas, Aluminium, Alucobond). Verschiedene Möglichkeiten zur Automatisierung des Materialhandlings sorgen für eine hohe Zeitersparnis und ein noch effektiveres Arbeiten.

Ihre Vorteile:

  • 7 Automatisierungsgrade ermöglichen einen perfekten Fertigungsprozess

  • 3-, 4- oder 5-Achs-Bearbeitungen für Ihr gesamtes Bearbeitungsportfolio

  • Alles in einer Maschine: erst Nesten, dann Beschlag setzen

  • Intelligente Optimierungssoftware wie intelliDivide und Schnitt Profi(t)

  • Etikettierung / Werkstückkennzeichnung

  • Abstapeln mit Roboter

Besonderheiten

  • 2 synchronisierte digitale Servoantriebe in X-Richtung garantieren höchste Bearbeitungsqualität

  • 14-fach Werkzeugwechsler in X-Richtung, mitfahrend

  • Vektorgeschwindigkeit X/Y 130 m/min

  • Effiziente Tischfeldbelegung durch MATRIX Pro Plus

  • 2 CNC-gesteuerte Z-Achsen in Kombination mit Bohrgetriebe

  • Gesamtes Arbeitsfeld ist mit allen Bearbeitungswerkzeugen erreichbar

  • intelliDivide Nesting – Zuschnitt-Optimierung für CNC-Maschinen

  • Online Möbel konstruieren und automatisch alle Fertigungsdaten erhalten – mit dem cabinetCreator (Optional)